FAQ

Racing_Days_header.jpg

 

*) Sind die Leitwolf.cc Racing:Days auch für Ringeinsteiger geeignet?

Leitwolf.cc : Racing Days sind selbstverständlich sowohl für Ringeinsteiger als auch für Fortgeschrittene und Racer geeignet.

*) Wie viele Minuten „freies Fahren“ stehen am Tag zur Verfügung?

Am Tag stehen 4 Turns pro Gruppe mit je 25 min. zum „freien Fahren“ zur Verfügung.

Nach den 3 Rennen am Nachmittag, kann ebenfalls bis 18:00 Uhr (ca 60min.) ohne Gruppeneinteilung gefahren werden.

*) Darf ich mit meinem Straßen-Motorrad auf der Rennstrecke fahren?

Ja natürlich, jedes Motorrad und jeder Fahrer ist herzlich Willkommen.

*) Muss ich etwas besonderes beachten?

Gute Schutzausrüstung wird vorausgesetzt.

Scheinwerfer, Rückleuchte, Blinker und Spiegel entweder demontieren oder abkleben.

*) Ist ein Doppel-D Helmverschluss auf der Rennstrecke verpflichtend?

Nein, ein Doppel-D Helmverschluss ist nicht verpflichtend.

*) Wie groß sind die Gruppen für die exklusiven Instruktorfahrten?

Wir sind selbstverständlich bemüht die Gruppen so klein wie möglich zu halten, um speziell auf die Bedürfnisse des Fahrers eingehen zu können.

*) Was wird bei den exklusiven Instruktorfahrten gemacht?

Zuerst wird die optimale Linie gezeigt, anschließend wird mit Videokamera hinterher gefahren. Danach wird in der Box das Video ausgewertet und darüber gesprochen.

Login mit Facebook

Navigation