Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kühlflüssigkeits Zusatz

Kühlflüssigkeits Zusatz 4 Jahre 8 Monate her #6857

  • Harald Voit
  • Harald Voits Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Rankmod
  • Beiträge: 1755
  • Dank erhalten: 506
also ich hab präventiv der Daytona einen Schuss MoCool gegeben.
Ich kann nur von Most ausgehen - wo's richtig heiß war - 14R Race, hats keine Überhitzung gegeben!! :TOP:

Wobei ich nicht weiß, in wie fern die Daytona Kühlprobleme hat, oder ob überhaupt?! :?
Von der R6 weiß ichs ja, dass mit der Kühlung Probleme gibt!! (N)

Außerdem hat die Daytona Striche und keine °C-Anzeige…somit ists auch sehr schwer zu sagen, bei welcher Temp. ich genau gefahren bin….

Thermostat ausbauen hat sicher eine gute, wie auch schlechte Seite.

Die Gute ist, dass du keine Engstelle im Kreislauf hast, und das Wasser ungehindert laufen kann...
die Schlechte, dass im Frühling und Herbst immer auf großen Kreislauf läuft, und dadurch sicher das Öl und Motor nicht so schnell auf Temperatur bringst. Daher länger am Stand laufen lassen müsstest.
Gerade das Öl ist wichtig, dass es ordentlich warm ist.
Viele schauen ja nur auf die H2O-Temp. dass die 60-70°C hat…aber das Öl ist mind. genau so wichtig!!! Und das kommt weit nicht so schnell auf Temperatur als das Wasser...

Im Sommer könnte Ichs mir gut vorstellen….
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlflüssigkeits Zusatz 4 Jahre 8 Monate her #6858

  • Dominic Reiter
  • Dominic Reiters Avatar
  • OFFLINE
  • Cafehausfahrer
  • Rank3
  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 4
hab das mocool mal reingegeben....test nächstes jahr dann.

hat jemand lüfter zum zuschalten per schalter?
bringt das was?

habe eine ECU verbaut....wie sieht es hier mit anschließen aus...direkt auf die batterie?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlflüssigkeits Zusatz 4 Jahre 8 Monate her #6859

  • Mario #76
  • Mario #76s Avatar
  • OFFLINE
  • Racer
  • Rank5
  • Beiträge: 233
  • Dank erhalten: 54
da meine Dicke leicht ins schwitzen kommt, hab ich einen Schalter für die Lüftersteuerung eingebaut :!:
schalte diesen aber nur beim einfahren in die Boxengasse od. bei der Startaufstellung bzw am Parkplatz
im Fahrerlager ein. Also bei mir bringt es einiges :) hab den Schalter einfach am Thermoschalter am Kühler
angeschlossen. Hast du keinen schalter am Kühler? Mein Moped ist halt schon etwas älter, da gibts noch keine
ECU für die Lüftersteuerung ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kühlflüssigkeits Zusatz 4 Jahre 1 Monat her #8376

hab in Brünn den Kühlflüssigkeitszusatz v. Silkolene verwendet.bei meiner R6 RJ11
Außentemperatur 26°
der Flauderer aktivierte sich nie im Gegensatz zu vorher ohne...
der Nachbar kam immer mit laufenden Flauderer rein

lg
Letzte Änderung: 4 Jahre 1 Monat her von Steiner Wolfgang.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Powered by Kunena Forum ::