Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/511/site5245288/web/motobike/libraries/cms/application/cms.php on line 460 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/511/site5245288/web/motobike/plugins/system/gantry/gantry.php on line 406 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/511/site5245288/web/motobike/plugins/system/t3/includes/menu/megamenu.php on line 137 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/511/site5245288/web/motobike/libraries/cms/application/cms.php on line 460 Leitwolf.cc Szene Forum :: Thema: Leistungsverlust nach Sturz - 636b (1/1)
Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/511/site5245288/web/motobike/libraries/kunena/menu/helper.php on line 84
Warning: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 18 in /home/.sites/511/site5245288/web/motobike/components/com_kunena/views/common/view.html.php on line 309 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/511/site5245288/web/motobike/libraries/kunena/external/nbbc/nbbc.php on line 214 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/511/site5245288/web/motobike/libraries/kunena/external/nbbc/nbbc.php on line 226 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/511/site5245288/web/motobike/libraries/kunena/external/nbbc/nbbc.php on line 230

THEMA: Leistungsverlust nach Sturz - 636b

Leistungsverlust nach Sturz - 636b 4 Jahre 4 Monate her #8333

  • David
  • Davids Avatar
  • OFFLINE
  • geradeaus Fahrer
  • Rank2
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 14
Grüß euch,
vorweg ich war Mittwoch und Donnerstag echt begeistert von der tollen Leitwolf Veranstaltung! Ist echt fein wenn man sich im Fahrerlager und auf der Strecke nicht um den Platz raufen muss!

So Leider hats mich am Mittwoch schon hingelegt, Motorrad ist dabei auf die linke Seite gefallen (Sturzpad und Limadeckel) und dann bis in die Wiese (Kurve 4 Pan) gerutscht, hat sich dort scheinbar nochmal aufgestellt und ist auch noch auf die rechte Seite gefallen.

Seitdem läuft der Hobel nichtmehr richtig, im Stand springt die Maschine ohne jegliche Auffälligkeit sofort an, läuft sauber, nimmt Gas an und hält die Drehzahl.
Unter Last kommt es dann allerdings zu Aussetzern, ich hätte es erst als Zündaussetzer beschrieben, allerdings müsste es dann ja in der Folge zu Fehlzündungen kommen was eher nicht der Fall war.
Der Motor bringt unter Last einfach nicht die volle Leistung, und tut sich schwer hochzudrehen, oft funktioniert es dann für ein paar wenige Sekunden und das Motorrad schiebt plötzlich voll an.

Ich hoffe den Fehler jetzt in der Elektronik zu finden.
Was ich mir bis jetzt angeschaut habe:
Motorrad: Kawasaki ZX636B

Schräglagen Sensor : Abgeschraubt und bei laufendem Motor geschüttelt -> keine Reaktionen
Wird er gekippt geht der Motor innerhalb von 2sek aus.

Benzinpumpe : Fördert beim Start mehr als die im WHB angegebene Mindestmenge und baut auch ordentlich Druck auf (nicht gemessen)

Seitenständer Schalter: an der Strecke mehrmals auseinander gebaut, starkes Rütteln bei laufendem Motor hat keinen Effekt.

Widerstand des Drosselklappen Sensors gemessen liegt bei 455Ohm (laut WHB 460-470Ohm Sollwert)

Lima Regler: Spannung geht bei hoher Drehzahl an der Batterie nicht über 14,5V

Zu Mehr bin ich bis jetzt noch nicht gekommen.
Wer kann mir hier Tips geben was ich mir noch anschauen kann? Bevor ich anfangen muss auf Verdacht Teile zu wechseln ….

An dieser Stelle noch ein danke an „slim“ der mir am Mittwoch seine Reifenwärmer gebort hat und mir auch mit einigen Tips zur Seite stand!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Leistungsverlust nach Sturz - 636b 4 Jahre 4 Monate her #8334

  • Markus
  • Markuss Avatar
  • OFFLINE
  • Profi
  • Rank6
  • Beiträge: 769
  • Dank erhalten: 248
Wann hast du keine Leistung ?

Wenn du keine Leistung ab 10t Dreher hast, dann liegt ein Fehler in der 2.Einspritzleiste vor. Also alle Stecker am Luftfilterkasten prüfen und Kabel anschauen.

Oder hast du Rütteln bei Last ....
--> Massefehler ! Einmal Leistung, einmal nicht ...
Schaltautomat hast einen drauf ? ... wenn ja, Druckdose abschliessen und fahren.

Auf der linken Seite sitzt die Hauptsicherung von der Batterie .. dort alle Anschlüsse prüfen.
Parallel die Motormassen prüfen ob alle Schrauben fest sind ... vorallem die am Getriebegehäuse ist wichtig.

Ggf. auch von der Sekundärdrosselklappe die Stecker prüfen etc. ... vermute aber wie gesagt, Massefehler.

Seitlich innen an der rechten Seite müsste der Hauptkabelbaum laufen, da müsste am Rahmen auch eine dünne Leitung als Masse gehen, die auch prüfen ob fest.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Leistungsverlust nach Sturz - 636b 4 Jahre 4 Monate her #8342

  • David
  • Davids Avatar
  • OFFLINE
  • geradeaus Fahrer
  • Rank2
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 14
Hallo Markus,

das ging ja schnell :TOP:

ich würde eher sagen das oben raus (so wie du schreibst ab 10.000) Leistung fehlt.
Das Rütteln, bzw. einsetzen der vollen Leistung kommt nur selten vor.

Ein Rütteln bei niedrigeren Drehzahlen konnte ich nicht feststellen.

Die Tips helfen mir schon wieder ein Stück weiter, Stecker im Bereich der ECU Batterie usw. hab ich alle schon kontrolliert.
Schaut alles soweit in Ordnung aus.
Sicherungen hab ich auch schon alle durchgesehen, sind alle in Ordnung und Stecker sitzen fest.

Dann werd ich mal als nächstes die Kabel am Luftfilterkasten angehen und die Einspritzleiste nochmal checken.

Komme allerdings erst am WE wieder in die Werkstatt....

edit: kein Schaltautomat vorhanden
Letzte Änderung: 4 Jahre 4 Monate her von David.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Leistungsverlust nach Sturz - 636b 4 Jahre 4 Monate her #8354

  • Stefan #40
  • Stefan #40s Avatar
  • OFFLINE
  • Profi
  • Rank6
  • Beiträge: 325
  • Dank erhalten: 75
Ich hätte noch eine originale Cockpitscheibe der B daheim und einen Akrapovic Racing Slip On für die originale Anlage und Bremsbeläge und Distanzhülsen für die Räder falls du was brauchst...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Leistungsverlust nach Sturz - 636b 4 Jahre 4 Monate her #8355

  • David
  • Davids Avatar
  • OFFLINE
  • geradeaus Fahrer
  • Rank2
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 14
Servus Stefan,
da es mir auch eine Bremsscheibe verbogen hat, werd ich vermutlich gleich auf die 300er Scheiben umsteigen.
Oder welche Distanzhülsen meinst du ?

Weiß jemand ob die Scheiben der ZX10 Bj.07 passen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Leistungsverlust nach Sturz - 636b 4 Jahre 4 Monate her #8356

  • Stefan #40
  • Stefan #40s Avatar
  • OFFLINE
  • Profi
  • Rank6
  • Beiträge: 325
  • Dank erhalten: 75
Bin auch die 300er Bremsscheiben der ZX636C gefahren auf der B! War eine deutliche Verbesserung! Du brauchst aber 10mm Distanzhülsen und längere Schrauben. Die der RJ15 passen da super!

Ich hab die originalen Distanzhülsen für die Felgen noch daheim.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Leistungsverlust nach Sturz - 636b 4 Jahre 4 Monate her #8357

  • David
  • Davids Avatar
  • OFFLINE
  • geradeaus Fahrer
  • Rank2
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 14
Servus Stefan,
die Originalen Distanzhülsen brauch ich eher nicht, werd mir da sowieso welche mit Rand zeichnen und drehen lassen damit die nicht immer rausfallen.

Gleiches gilt für die Bremszangen Distanzen....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Leistungsverlust nach Sturz - 636b 4 Jahre 4 Monate her #8371

Hast Du die Airbox nach dem Sturz abgebaut?
Man kann dann glaub ich den Stecker Drosselklappensensor und Nockenwellensensor vertauschen, dann gehts bis ca. 8000
danach stottert sie, hat unten raus aber mega Leistung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Leistungsverlust nach Sturz - 636b 4 Jahre 4 Monate her #8373

  • David
  • Davids Avatar
  • OFFLINE
  • geradeaus Fahrer
  • Rank2
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 14
Hallo,
Airbox war nicht abgebaut, eine verwechslung von Steckern kann ich ausschließen.
Aber ich werd die Stecker am WE auf jeden Fall alle kontrollieren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Leistungsverlust nach Sturz - 636b 4 Jahre 4 Monate her #8418

  • David
  • Davids Avatar
  • OFFLINE
  • geradeaus Fahrer
  • Rank2
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 14
Hallo Leute,
bin gerade in der Werkstatt, ich hab heute noch die Airbox abgebaut um an alle Stecker ranzukommen die darunter liegen.
Hab alle Kabel, und Steckverbindungen durchgeschaut. Kein Alle Stecker waren/sind fest, auch die Massenpunkte hab ich mir angeschaut, auch diese sind alle fest.
Hab dann noch die Zündspulen und Zündkerzen ausgebaut und die Zündspulen durchgemessen, auch alles im Soll.
Zulufttemperatursensor ist auch in Ordnung.

Für die Überprüfung der Drosselklappen Sensoren fehlt mir leider das Equipment (Kabelbaumadapter).
Zumindset den Widerstand am Sekundärdrosslklappensensor konnte ich Messen dieser liegt im Sollbereich.

Bin jetzt schön langsam mit meinem Latein am Ende....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Powered by Kunena Forum ::
Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/511/site5245288/web/motobike/libraries/cms/application/cms.php on line 460